Kleintierpraxis
Dr. med. vet G. Spitz • Dr. med. vet. A. Schulenburg
Fachärztin für Kleintiere
23701 Eutin Tel. 04521 - 78278
Unsere Maßnahmen während der Corona-Krise
Wir sollten keinesfalls in Panik verfallen, aber die Virusausbreitung ernst nehmen, so dass die Ausbreitungsgeschwindigkeit der Coronaviren verringert wird. Unser Praxisteam hat sich in eine Vormittags- und eine Nachmittagsschicht geteilt, die untereinander keinen Kontakt mehr haben. Fällt ein Team durch einen Coronaverdacht aus, kann das andere verbleibende Team einen Notbetrieb aufrecht erhalten. Bitte kommen Sie nicht krank, in Gruppen oder spontan in die Praxis. Bitte rufen Sie immer vorher an. Sagen Sie Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, rechtzeitig ab, so dass diese anderen Patienten zur Verfügung gestellt werden können. Im Anmeldebereich steht Desinfektionsmittel zur Verfügung, das vor und nach dem Tierarztbesuch verwendet werden soll. Bitte husten und niesen Sie am besten in ein Papiertuch, das hinterher entsorgt wird, oder in die Armbeuge. In unserer Praxis wurden die Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen entsprechend intensiviert. Wir haben folgende Regeln für unsere Praxis entwickelt:
23701 Eutin • Freischützstr. 9 • Tel. 04521-78278 • Terminvereinbarungen Mo - Fr 8-12 / 16-18.30 (außer Mi.), So. 8.30-10 • Notfalltel.: 0172 - 40 18 181
Umgang mit dem Coronavirus in unserer Praxis Halten Sie bitte ca. 2 Meter Abstand Nur gesunde Besitzer kommen zum Tierarzt Kranke Besitzer müssen das Praxispersonal darüber informieren und geben ihre Tiere vor der Praxis an das Praxispersonal ab Sie benötigen einen Termin Besitzer warten möglichst im Auto und nicht im Wartezimmer Nur ein Tierbesitzer kommt mit dem Tier mit zur Behandlung Sie desinfizieren Ihre Hände beim Betreten der Praxis Mit diesen Maßnahmen wollen wir eine vorübergehende Schließung der Praxis durch Quarantänemaßnahmen möglichst verhindern. Ihr Praxisteam